Für Freitag, den 09.06.2017, hatte sich der Kinderclub Reddehausen eine besondere Aktion überlegt: Ein kleines Grillfest mit anschließender Nachtwanderung. Dazu wurde also um 19:30 Uhr der Grill angeworfen, auf dem die Kinder dann allerlei Köstlichkeiten zubereiteten. Nebenher wurden Spiele am und um den Kinderclub in der Ortsmitte von Reddehausen gespielt und das schöne Sommerwetter genossen. Anschließend stand für die 12-köpfige Kinderclub-Gruppe noch eine Nachtwanderung über die Felder und durch den nahe gelegenen, schönen Burgwald auf dem Programm. Die Betreuer des Kinderclubs hatten sich eine schöne Route überlegt, auf der es einige spannende Pflanzen und Tiere zu beobachten gab. Gegen 23 Uhr ging es dann wieder zurück zum Kinderclub und von dort aus schließlich nach Hause.

Der Kinderclub Reddehausen trifft sich jeden Mittwoch von 16 Uhr bis 18 Uhr und wird von den beiden Mitarbeiter_innen des JEF e.V., Clarissa Salger und Florian Achterholt, betreut. Die Kinderclub-Gruppe zählt mittlerweile schon 12 bis 15 Kinder im Alter von 6 bis 12 Jahren und freut sich aber jederzeit über Zuwachs, vornehmlich aus Reddehausen, aber auch aus den anderen Cölber Ortsteilen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte füllen Sie dieses Feld aus
Bitte gib eine gültige E-Mail-Adresse ein.
Sie müssen den Bedingungen zustimmen, um fortzufahren

Menü